Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/marthaenfrance

Gratis bloggen bei
myblog.de





Endlich da

So, inzwischen bin ich schon fast eine Woche in Beauvais und ich muss sagen, dass es mir immer mehr gefällt.

Wurde an meinem ersten Tag sehr herzlich von den Behinderten empfangen, haben sich ganz doll gefreut dass ich endlich da bin, hatten auch schon von mir gehört, weil ich schon Simon, meinen Vorgänger auf dem Seminar kennenglernt hatte, und er wohl nen bisschen was über mich erzählt hat.

Habe hier einen ziemlich geregelten Tagesablauf. Man muss sehr viel kochen, v.a. abends zusammen mit einer "personne acueillie" macht das echt Spaß. Nachmittags hab ich meine 3 Stunden Pause, wo ich in den Ort gehen kann oder an den Pc, der nicht gerade super funktioniert. Der Ort ist eigentlich ganz hübsch, v.a. für Frauen ist s super zum Shoppen, alles da, was man braucht und alles nah beinander. 

Arbeit an sich war am Anfang noch etwas anstrengender, weil wir nur zu zweit waren mit 8 Behinderten, aber seit heute sind wir komplett, d.h. dass wir jetzt 4 Assistenten sind. Ich darf allerdings noch nicht alle Sachen machen, weil ich während des ersten Monats eher nur die Personen kennenlernen soll, d.h. ich darf sie noch nicht beim Duschen begleiten und auch nicht an den Psychologengesprächen teilnehmen. Krieg aber von Zeit zu Zeit immer neue kleine Aufgaben zugewiesen. 

Gestern musste ich erstmal einen"test de conduite" machen, damit ich hier mit allen Autos fahren darf, in einem Monat darf ich dann auch die Behinderten im Auto mitnehmen.

 Morgen hab ich meinen ersten freien Tag, weiß gar nicht so richtig, was ich machen soll so ohne meine Arbeiten...

 

 

7.9.09 16:18
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(9.9.09 15:27)
na martha, alte nase?
geh jetzt übrigens doch nach greifswald^^ja, das kommt plötzlich, aber naja. freu mich schon total, haben auch ne geile altbauwohnung in uni-nähe gefunden.werd dann kunstgeschichte und skandinavistik studieren.
wollt dich nur mal auf den neusten stand der dinge bringen!
knutscha und beaucoup d'amour von anna aus l'Allemagne


linda (10.9.09 13:47)
hey marthi,
schön, dass es dir gut geht da.
find ja das foto bei studi mit den behinderten auf der bank voll süß... wie sie sich freuen :D

bin gespannt zu lesen wie es so weitergeht bei dir... und was du an deinem freien tag gemacht hast

smac smac smac xD
linda


(11.9.09 20:02)
na du,
bin froh, jetzt auch mal internet zu haben. ist echt zum k...hier nüscht zu erfahren.
freut mich aber auch, dass es dir gut geht. bei mir in der kita gewöhne ich mich auch langsam ein. es gibt ja wirklich kinder, die lassen mich wirklich nicht mehr los . ich fühl mich da auch richtig wohl, obwohl ich jeden tag erst gegen halb 6 zu hause bin und schon um 7 los muss. also auch anstrengend.
ich finds nur schade, dass ich dadurch wenig zeit für alle anderen hier habe und nichts mehr erfahre . aber das wird schon.

also dann noch wohl bekomms in frankreich y muchos besos
deine rike *knutscha*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung