Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/marthaenfrance

Gratis bloggen bei
myblog.de





mon premier week-end libre

An meinem ersten Wochenende war ich im Elsass ein paar Leute besuchen, die ich alle auf dem Seminar kennengelernt habe. Hab dafür meinen freien Tag auf Montag verlegt, dass ich sogar ein langes Wochenende hatte.

War erst in Marmoutier, wo wir eine Woche lang eine Mauer gebaut hatten, haben am ersten Abend zusammen gegrillt, aber das ist echt son kleiner Ort, da ist einfach gar nichts los, bin auch am Samstag gar nicht hingekommen, Keno hat mich mit Fahrrad aus dem Nachbarort abgeholt, ich also mit Fahrrad und großem Rucksack aufm Rücken und Keno ist neben mir hergejoggt... und es war echt warm und dann haben wir uns auch noch verlaufen, waren dann letztendlich nach zwei Stunden endlich da.

 

Am Sonntag bin ich dann zusammen mit Cedric nach Strasbourg, haben uns halt bisschen Stadt angeguckt und zum Abendbrot waren wir dann in Niederbronn, wo ziemlich viele Volontärs meiner Organisation arbeiten, war echt cool die alle wiederzusehen, haben natürlich nen bisschen Party gemacht. 

Joa und Montag gings dann wieder zurück, aber hab mich auch irgendwie gefreut wieder zurück in mein foyer zu kommen. 

 

...Das Wochenende wird ziemlich stressig, weil wir am Samstag ne riesen Party haben, weil einer aus meinem foyer 60 geworden ist, es kommen sogar nen paar Ehemalige von den Volontärs, aber sind halt ca. 85 Gäste und die wollen alle was zu futtern haben, naja bin zumindest froh, wenn das Wochenende geschafft ist. 

 

die Mauer in Marmoutier

Paris am frühen Morgen

Strasbourg

Niederbronn

1.10.09 16:44
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


jule (11.11.09 18:05)
na wie war denn nu die riesenparty? davon haste ja gar nix geschrieben in deiner mail! habt ihr das mit dem essen alles selber gemacht und wo sind die denn da alle untergekommen ?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung